Weil Thailand erstaunlich ist

Reisen nach Koh Chang

baumbewachsene Inseln tagsüber Luftbild

Planen Sie diesen Sommer Thailand zu besuchen? Wenn ja, vergessen Sie nicht, bei einem der beliebtesten Orte des Landes, Koh Chang, vorbeizuschauen. Dies ist einer der besten Orte in Thailand, der jedem Gast eine atemberaubende Landschaft bietet.

Chang bedeutet Elefant in der thailändischen Sprache und bezeichnet etwas, das die Eigenschaft hat, riesig oder groß zu sein. Koh Chang ist eine große Insel im Golf von Thailand und auch die zweitgrößte Insel des Landes. Dies wird aufgrund seiner atemberaubenden Natur, des warmen Wetters sowie der saisonalen Köstlichkeiten auch als Thailands Nationalpark angesehen.

Im Gegensatz zu jeder anderen beliebten Insel ist es die unvergleichliche Insel, die sowohl lokale als auch internationale Touristen unabhängig von den Jahreszeiten besuchen können, da ihre reichlich vorhandenen Ressourcen vorhanden und immer bereit sind, lokale und internationale Touristen willkommen zu heißen und ihre mysteriöse Geheimhaltung für alle zu bestätigen.

Mit seinen reichhaltigen Ressourcen sowie dem ganzjährig bescheidenen Wetter können Gäste und Besucher zu verschiedenen Orten gehen. Es hat seine sehr einzigartige Natur sowie Regionen, die es Touristen und Gästen ermöglichen, eine Reihe von Touristenattraktionen zu besuchen und gleichzeitig die wilden Abenteuer zu erleben, die der Marine National Park bietet. Das bemerkenswerte natürliche Spa, die weißen Sandstrände sowie die Entspannung werden die Gäste mit Sicherheit beschäftigen und vergnügen. Können Sie es trotzen, in das saubere und glitzernde Wasser zu gehen und zurück zu einem handgefertigten Kokosnussbett zu klettern? Auch das ist für internationale Gäste und Einheimische kaum durchführbar.

Diese erstaunliche Insel hat ein Geheimnis und einen blutigen Hintergrund. Dieser historische Ort lag an der Südküste in der Nähe von Ao Salak Phet, wo sich viele Gästehäuser sowie SHA plus Hotels befinden.

Ein erstaunlicher Ort, den man besuchen sollte, ist die Navy Operation Site, wo die Gäste die Geschichte der Insel herausfinden können, einschließlich der unvergesslichen Schlacht, dem Kampf vom 17. Januar 1921, der hier auf der Insel stattfand. Jedes Jahr im Januar sind Gäste herzlich eingeladen, die Insel zu besuchen und die konventionellen Rituale und das Schweben von Girlanden zum Gedenken an Menschen kennenzulernen, die gestorben sind und ihr Leben bei der blutigen Marineschlacht auf der Insel verschwendet haben.

Das Reisen nach Koh Chang wird Ihnen und Ihrer Familie und Freunden viel Spaß und Aufregung bereiten. Dies ist einer der besten Orte, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie sich für eine Reise nach Thailand entscheiden. In Koh Chang gibt es für Kinder und Erwachsene viele Dinge zu tun und zu sehen.