Weil Thailand erstaunlich ist

Planen Sie Ihren Urlaub in Thailand

Frau in gelbem und rotem Tanktop und braunen Shorts, die auf einer Felsformation in der Nähe des Körpers steht

Wenn Sie an einen Urlaub in Thailand denken, halten Sie diesen Luxusurlaub höchstwahrscheinlich für unerreichbar. Der Weg dorthin ist jedoch viel einfacher als Sie denken. Thailand ist eines der günstigeren Reiseziele. Aus diesem Grund sehen Sie jedes Jahr Millionen von Touristen, die durch die Straßen von Bangkok streifen und in fantastischen Fünf-Sterne-Hotels übernachten.

Wenn Sie auch einen Urlaub in Thailand genießen möchten, steht als erstes die Planung an. Von dem Moment an, an dem Sie zum Abflug in das Flugzeug steigen, sollten Sie genau wissen, was Sie von Ihrem Urlaub erwarten können.

Sie fragen sich vielleicht; Wie bereitet man sich auf eine Reise nach Thailand vor? Nun, hier ist alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Urlaub im Land des Lächelns zu planen.

Graue und schwarze Rolltreppe im Gebäude

Gepäckausgabe in Thailand Markus Winkler

Kennen Sie die beste Zeit für einen Besuch

In Wirklichkeit hat Thailand eine ganzjährige Durchschnittstemperatur von 30 Grad Celsius. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie wirklich wollten, das ganze Jahr über besuchen können. Wenn Sie jedoch jemand sind, der es vorzieht, bequem zu reisen. Da Sie extrem heißes oder nasses Wetter vermeiden möchten, ist die beste Reisezeit in den Wintermonaten. Diese trockene, kühle Jahreszeit liegt normalerweise zwischen November und Anfang April. 

Denken Sie daran, dass die beste Reisezeit davon abhängt, in welchen Teil Thailands Sie reisen möchten. Dies liegt daran, dass das Klima zwischen der Ost- und Westküste Thailands variiert. Auch in den nördlichen und südlichen Regionen des Landes.

Wenn Sie sich entscheiden, während der Regenzeit, März bis September, zu reisen, profitieren Sie von der Erschwinglichkeit. In diesen Monaten ist alles viel billiger.

Wassertau Tapete

Winter in Thailand von Nathan Dumlao

Reisen Sie unabhängig oder in einer Gruppe

Touristen sind oft neugierig, ob es besser ist, in einer Gruppe nach Thailand zu reisen, als alleine zu reisen. Die Antwort hängt jedoch von der Person ab. Sie können alleine, mit einem Reisepartner oder mit Reisepartnern nach Thailand reisen. Es ist deine Entscheidung!

Recherchieren Sie das Visum, das Sie benötigen

Wenn Sie daran denken, nach Thailand zu reisen, können Sie möglicherweise die Visa-Befreiungsregel in Anspruch nehmen. Mehr über diese Regel und welches Visum du benötigst, erfährst du im Artikel Visum nach Thailand | Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung oder wenn Sie vorhaben, länger hier zu bleiben, sehen Sie sich unsere an Leitfaden für ein Langzeitvisum nach Thailand, zeigen wir alle verschiedenen Optionen, die Sie in Betracht ziehen könnten. 

Erfahren Sie, wie Sie in Thailand auf Ihr Geld zugreifen können

Es ist wichtig zu wissen, dass die in Thailand verwendete Währung Thai Bhat ist. Es gibt eine Vielzahl großartiger mobiler Apps, die die Verfolgung der Währungsumrechnung ermöglichen.

Die in ganz Thailand weit verbreitete Zahlungsmethode sind Kreditkarten. Wenn Sie etwas in einem Restaurant oder Einkaufszentrum bezahlen müssen, können Sie dies mit Ihrer American Express, Visa oder Mastercard tun.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bank über Ihre Reise nach Thailand informieren. Einige Banken lehnen unerwartete Belastungen aus dem Ausland ab oder blockieren sie.

Es ist auch praktisch, etwas Bargeld bei sich zu haben, falls Sie auf einem der lokalen Märkte feilschen oder Essen an Straßenständen kaufen möchten. Wenn Sie Bargeld abheben möchten, gibt es überall Geldautomaten, die leicht zu finden und zu benutzen sind. Achten Sie auf zusätzliche Auszahlungsgebühren!

Organisieren Sie Ihre Reiseversicherung

Eine der Notwendigkeiten für jeden Reisenden, jede Familie oder einen digitalen Nomaden, wenn es ums Reisen geht, ist eine Reiseversicherung.

Unabhängig davon, wohin Sie reisen, müssen Sie wissen, welche Reiserisiken bestehen, wie Sie sich schützen können und welche Reiseversicherungen abdecken. Wenn Sie sich fragen, was die beste Krankenversicherung für Thailand oder die günstigste Reiseversicherung nach Thailand ist, behandelt dieser Artikel genau das.

Der Artikel "Beste Reiseversicherung für Reisen in Thailand“ wird Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen, um diesen Schritt abzuschließen.

Wählen Sie aus, wohin Sie in Thailand reisen möchten

Schließlich planen Sie genau, wohin Sie gehen möchten. Natur- und Tierliebhaber zieht es eher nach Norden, Strandgänger und Inselhüpfer eher nach Süden. Nichts hindert Sie jedoch daran, einen Vorgeschmack auf alles zu bekommen, was Thailand zu bieten hat.

Im Allgemeinen ist eine Woche bis 10 Tage mehr als genug Zeit dafür. Verbringen Sie eine Nacht in Bangkok und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten im Norden. Dann verbringen Sie einige Ihrer letzten Tage an einem der Strände im Süden.

Wissen, was zu packen ist

Aufgrund des warmen Klimas ist das Packen relativ einfach und leicht. Als Vorwarnung kleiden sich die Einheimischen konservativ. Natürlich können Sie diesen Bikini am Strand tragen, aber versuchen Sie nicht, in einem durch die Einkaufszentren oder Märkte zu laufen.

Wenn Sie alle oben genannten Punkte berücksichtigen, sind Sie jetzt fast bereit, Ihre Reise nach Thailand zu planen. Gute Reise!