Weil Thailand erstaunlich ist

Hilfreiche Apps für einen Urlaub in Thailand

weiße und grüne Fernbedienung

Reisen ist immer aufregend, da Sie neue Orte besuchen und mit Kulturen in Kontakt kommen können, die sich stark von denen in Ihrem Heimatland unterscheiden. Thailand ist einer der interessantesten Orte, die Sie besuchen sollten, wenn Sie sich darauf freuen, ein neues Land auf Ihre Reisewunschliste zu setzen. 

Möglicherweise benötigen Sie jedoch etwas Hilfe, wenn Sie Thailand zum ersten Mal besuchen, und mehrere Apps können Ihnen dabei helfen!

 

Dies sind einige davon:

Agoda 

Agoda ist die erste App, die Sie herunterladen sollten, bevor Sie nach Thailand reisen, da Sie damit Hotel- und Hostelreservierungen vornehmen können. Daher ist es eine ausgezeichnete App, wenn Sie nicht wissen, wo Sie übernachten sollen, oder nach einer Unterkunft suchen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Dies ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie möchten, dass das Wort „Luxus“ Ihre Reise definiert, denn Agoda kann die besten Fünf-Sterne-Hotels in Bangkok finden und gleichzeitig preisgünstige Optionen anbieten. Infolgedessen finden Sie bei Agoda auch hervorragende Rabatte (einige von ihnen erreichen sogar bis zu 60 %). 

Einer der Vorteile von Agoda ist, dass es Ihnen auch die Kosten für Flüge und Bodentransport anzeigt, sodass Sie wissen, was zu tun ist, sobald Sie im Land ankommen. Agoda erlaubt Ihnen nicht, SIM-Karten zu bekommen oder mit anderen zu kommunizieren, aber Sie können eine an Flughäfen bekommen. 

Zugreifen bei Fikri Rasyid

Eatigo 

Während Agoda die unverzichtbare Option für Leute ist, die Hotelreservierungen in Thailand buchen, ist Eatigo Ihre beste Wahl, wenn Sie alle Restaurants besuchen möchten, die Sie während Ihres Aufenthalts im Land besuchen können. Eatigo ist keine Liefer-App oder ähnliches, sondern eine, mit der Sie Restaurantreservierungen buchen können. 

Sie können die Restaurants, die Sie in der Stadt besuchen möchten, nach Gegend und der Art des Gerichts, das Sie gerade essen möchten, filtern. Geld für Ihre Reise zu sparen ist mit Eatigo kein Problem, da es Ihnen mehrere Rabatte in Ihrer Nähe anzeigt und sie in Echtzeit aktualisiert werden. 

 

Thailändisch von Nemo

Einer der herausforderndsten Teile bei Reisen nach Thailand ist es, sich an die Sprache zu gewöhnen, die die Menschen dort sprechen, und zu lernen, mit den Menschen im Land zu kommunizieren. Nicht jeder kann dort Englisch sprechen und Thai zu lernen ist auch nicht einfach. 

Glücklicherweise können Sie sich immer auf Thai by Nemo verlassen, um alle thailändischen Wörter zu lernen, die Sie kennen müssen, um mit Menschen in Thailand zu kommunizieren. Diese App enthält Spiele für Anfänger, um süchtig nach Thai zu werden, und Sie können sogar eine Reihe von Wörtern festlegen, die Sie jeden Tag lernen möchten. 

 

Eventbrite 

Es gibt viele Orte in Thailand zu besuchen, aber Sie kennen sie vielleicht nicht alle, wenn Sie das Land zum ersten Mal besuchen. Eventbrite informiert Sie über alle bevorstehenden Veranstaltungen in der Stadt, in der Sie leben, und ermöglicht Ihnen, Tickets dafür zu kaufen. Mit dieser App können Sie nach den schönsten Orten in Thailand, Museen oder Kunstausstellungen im Land suchen. 

 

Line

Line ist die letzte App auf dieser Liste und die wichtigste Messaging-App in Thailand, also ist es wichtig, sie zu haben, wenn Sie vorhaben, auf Ihrer Reise thailändische Freunde zu finden. Sie können Line verwenden, um Textnachrichten zu senden, Personen anzurufen oder per Videoanruf anzurufen und sogar Dinge online zu posten.  

 

Fazit

Viele Apps bieten ähnliche Dinge wie die, die wir auf dieser Liste erwähnt haben, aber dies sind die besten in Thailand, daher empfehlen wir Ihnen, sie herunterzuladen, wenn Sie in dieses Land reisen.