Weil Thailand erstaunlich ist

 

Thailand steht allen Touristen aus aller Welt völlig offen!

Ab 1. Oktober 2022, Alle zur Einreise berechtigten Reisenden ohne Impfnachweis oder ein COVID-19-Testergebnis.

Es ist auch nicht erforderlich, dass Reisende vor der Ankunft eine Krankenversicherung vorlegen (obwohl es sehr zu empfehlen einen haben).

SHA Plus Hotels, SHA Extra Plus, Thailand Pass, Test & Go und Sandbox-Programme sind nicht mehr erforderlich für die Einreise nach Thailand.

Für die nächsten 6 Monate, bis zum 31. März 2023, wird die Aufenthaltsdauer pro Mal von 30 Tagen auf 45 Tage für Passinhaber verlängert visabefreite Länder.

Darüber hinaus, für Visum bei der Ankunftwird die Aufenthaltsdauer im gleichen Zeitraum von 15 Tagen auf 30 Tage verlängert.

Prüfen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, um ein Visum zu erhalten or Wenn Sie vorhaben, länger hier zu bleiben, schauen Sie sich das an Optionen für langfristige Visa.

Der Thailand Pass ist seit dem 1. Juli 2022 nicht mehr erforderlich.

Vor dem 1. Juli 2022 galten für ausländische Reisende die folgenden Regeln vor der Ankunft:

Travelers – Die Reisenden benötigt, um Passdaten, Impfungen und 10,000 US-Dollar für die Gesundheit bereitzustellen Versicherungspolice eine Genehmigung zu bekommen Thailand-Pass.

Der Registrierungsprozess für den Thailand Pass erforderte eine 5-Tages-Reservierung bei a SHA+-Hotel und Reiseversicherungsschutz von nicht weniger als 10,000 $.

Suchen Sie einen Flug? Versuchen Skyscanner or Kiwi.

Schon hier in Thailand? müssen ein Auto mieten? bevorzugst du andere Möglichkeiten , des Transports? Interesse an Attraktionen?

Stell sicher dass du hast: